Tag Archives: instrumente

Im Fokus: Mapex 14″x6,5″ Special Thomann Snare

Seit einiger Zeit bietet Thomann jetzt schon Mapex bzw. Black Panther Snares mit Thomann Special Badge an und inzwischen stehen schon 2 dieser Modelle in meinem Proberaum. Auch bei dem 14″x6,5″ Modell aus Birkenholz wurde wieder an den richtigen Ecken gespart: Der Kessel ist hochwertig verarbeitet und ach die Gussspannreifen lassen keine Wünsche offen. Einziges kleines Minus: Die Snare-Abhebung klappert etwas, allerdings nur im abgespannten Zustand. Wer später noch etwas liebe in die Snare investieren möchte, dem Empfehle ich folgendes “Sound-Upgrade” um noch mehr aus dieser tollen Snare rauszuholen bzw. einen satten und trockenen Klang zu erzeugen.

Meine persönliche Konfiguration der Special Mapex Snare:

Anhebung der Birke-Special Snare von Mapex
Die Abhebung klappert leider etwas in abgespannten Zustand

Im folgenden Video die Mapex/Thomann Special Snare in Birke mit dem erwähnt Fell- bzw. Snareteppich Upgrade. Die satte 6,5″ Snare ist im Video eher hoch gestimmt, der Snareteppich mit 24 Spiralen mag Einigen zu präsent sein, mir gefällt die präzise Ansprache in dieser Konfiguration.

Die 14″x6,5″ Special Thomann Snare gibt es nun schon fast ein Jahr zum Spezialpreis auf thomann.de!

Mapex Special Thomann Snare von Unten
Wunderschön und sauber verarbeitet: Hier mit Aquarian Fellen und Puresound Snareteppich

 

Hammond XK-1 Orgel

Nach langem habe ich mir einen kleinen Wunsch erfüllt, und mir selbst eine echte Hammond-Orgel geschenkt. Für mich musste es natürlich keine legendäre Hammond B3 sein, ich bin auch damit zufrieden, wenn sie klingt wie eine echte Hammond B3 und das Orgel Einsteigermodell Hammond XK-1 klingt tatsächlich so.

Durch den originalen Tonewheel Generator der neuen B3 (VASE III Digital Tone Wheel Generator), welcher auch in der deutlich günstigeren Hammond XK-1 verbaut ist, kann sich der Klang der XK-1 absolut hören lassen und für einen Amateur Musiker ist das auch für die Bühne mehr als ausreichend!

Der integrierte Leslie Effekt reicht für meine Zwecke ebenfalls absolut! Wer noch mehr Sound braucht, kann auch einen externen Leslie über den 8-pin Leslie Anschluss (für das Leslie 21 System) anschließen. Neben voreingestellten Orgel-Sounds, gibt es auch 8 “Special Voices” wie E-piano und Vibraphone. 8 Zugriegel (upper, lower, pedal sind wählbar) stehen zur Verfügung.

Hammond-XK-1

Zur Verarbeitung muss ich eigentlich nichts sagen: Es ist eine echte Hammond, da passt einfach alles! :-)

Detaillierte Infos findet man auf hammond.de! Bei thomann.de ist die Orgel erhältlich!

Mapex Black Panther Deep Forest Walnut Snare Drum

Schon seit vielen Jahren habe ich eine Lieblings Snare, für die aber immer noch die letzte Überwindung für einen Kauf gefehlt hat. Nachdem ich einige Mapex Snare Drums ausprobiert habe, ist es vor allem die Black Panther Marke (Profi-Snares) von Mapex, die hochwertigst verarebeitet sind, und weder optisch, noch klanglich den Vergleich mit anderen professionellen Snare Drums scheuen müssen.

Schon vor zwei Jahren hatte ich Gelegenheit eine Black Panther Walnuss Snare zu testen, von deren Optik, Verarbeitung, aber vor allem warmen Sound ich absolut begeistert war. So habe ich mich vor einer Woche endlich dazu entschlossen mir eine Mapex Black Panther Deep Forest Walnut Snare Drums in der Größe 14×5,5 zu kaufen.

Ich konnte die Ankunft des Pakets kaum mehr erwarten – da stand der Karton endlich vor mir. Schon das relativ hohe Gewicht des Pakets ließ auf eine schwere, stabile Snare schließen. Überraschend kam unter dem Karton eine Case zum Vorschein, von dem ich gar nichts wusste. Ein sehr stabiler und professineller Hartschalen Koffer aus Kunststoff wurde mitgeliefert, der schon einen tollen Eindruck vermittelte. Beim Öffnen des Reißverschlusses fällt sofort die schwarze verchromte Hardware der Snare auf. Das relativ hohe Gewicht beim herausheben ist durchaus ok für einen 8,5mm Walnuss Holz Kessel mit 3mm Gussspannreifen. Absolutes optisches Highlight ist aber der Holzkessel, mit Maßerung im Brown Sugar Burst Finish. So präsentiert sich die gesamte Black Panther Deep Forest Walnut Serie, von Mapex. Die Snares dieser Serie unterscheiden sich in den Großen, von denen es 14″x5,5″ – 14″x6,5″ und 13″x6″ Modelle gibt:

Black Panther Deep Forest 14″x5,5″ Snare

Ich habe mich für eine 14″x5,5″ Snare entschieden und verwende die Snare jetzt als Hauptsnare. Nun aber zum wichtigsten Part: dem Sound. Wie schon angedeutet, die Walnuss Serie hat einen enorm warmen Sound. Noch wärmer als man schon Allgemein den Sound Holz-Trommeln kennt. Die mitgelieferten Remo Felle sind auf alle Felle Fälle ausreichend für den Anfang. Durch ein Oberton – ärmeres Fell, könnte man einen noch satteren, trockeneren Sound bekommen, falls dies gewünscht ist. Ich finde eine komplett Oberton-lose Snare aber “eher” charakterlos. Nach einigem hin und her probieren habe ich meinen gewünschten Sound eingestellt. Hilfreich ist dafür auch die Möglichkeit den Snare-teppich an beiden Seiten zu spannen.

Auch an der Snare-Abhebung wurde keineswegs gespart. Die Bedienung geschieht absolut geräuschlos und ohne zu klemmen. So wie man es sich von einer Profi – Snare erwartet. Der Snareteppich sorgt für einen krispen und klaren Sound. Die Ansprache ist hervorragend.

Der Klang der Mapex Black Panther Snare ist durch das ausgewählte, extra dicke Walnussholz sehr dunkel, ausgesprochen satt und warm. Schon vorher und ab sofort sowiso meine absolute Lieblings-Snare und auf alle Fälle empfehlenswert!

Black Panther Walnut Snare Drum
Black Panther Walnut Snare Drum

Update: In meinem neuen Video hier die Black Panther Walnut Snare (inzwischen in der Variante nicht mehr erhältlich), mit Evans Schlag- und Resonanzfellen.

Zildjian Signature Double Stick/Mallets – Dennis Chambers

Nach langer Zeit mal wieder was zum Thema Drumsticks… Bei meinem Aufenthalt in New York konnte ich endlich mal wieder Drumsticks ausprobieren. Wollte schon lange ein paar Double/Sticks (vorne nomale Holz-Spitze, und Hinten Mallet-Kopf). Nicht nur für Becken-Wirbel optimal, sondern auch für Ostinati auf den Toms. Entschieden habe ich mich für die Dennis Chambers Signature Double Sticks/Mallets von Zildjian. Die Sticks sind eher leichter und dünner als andere Double-Sticks, und gerade deshalb genau das was ich gesucht habe.
Der Mallet Kopf ist ein eher harter Paukenschlegel, trotzdem hört man auf dem Becken kaum einen Anschlag. Ideal natürlich nicht nur fürs Drumset, sondern auch für andere Percussion-Instrumente…

zildjan dennis chambers signature sticks/mallets
Zildjian Dennis Chambers Signature Double Stick/Mallets

Schlagzeug für Anfänger

Leider sind einige Drumsets nicht mehr verfügbar, die ich in diesem älteren Bericht vorgestellt habe. Daher hier ein paar aktuelle günstige Produkt-Tips:

Mein Favorit für den Anfänger: Mapex Vx Serie Standard Set für knappe 500€ ein tolles Einsteiger Drumset, dass man sich unbedingt ansehen sollte!

Mapex Vx Serie


Viele Schlagzeug – Anfänger sind unsicher wenn es um den Kauf des ersten eigenen Schlagzeugs geht. Oft sind es auch Eltern, die ihrem Kind nach einem Jahr Schlagzeug Unterricht plötzlich ein günstiges Schlagzeug kaufen sollen. Ich habe hier versucht ein paar Schlagzeug Angebote für Anfänger herauszusuchen und aufzulisten.

Die günstigen Schlagzeuge

Ich beginne mit ein paar absolut günstigen Schlagzeug Angeboten. Hier muss man natürlich auf den ein oder anderen Schnickschnack verzichten, und diese Angebote sind vor allem für all jene gedacht, die einfach nur ein besonders günstiges Schlagzeug suchen. Das absolut günstigste Schlagzeug das ich gefunden habe: Das KORN Junior Drum Set Kinderschlagzeug 16 Zoll Black:

günstiges Schlagzeug Keine Ahnung was man von dem Schlagzeug halten soll – auf jeden Fall nur für Anfänger bzw. Eltern geeignet die NUR auf den möglichst günstigen Preis achten. auch hier ist zu beachten, dass meist KEINE BECKEN im Preis enthalten sind, und diese bei fast allen Schlagzeugen separat bestellt werden müssen.

Das KORN Drum Set Schlagzeug 22 Zoll Black gibt es inklusive Becken und Hocker für wenige hundert Euro. Aber auch hier wieder beachten: Nur für all jene Schlagzeug Anfänger zu empfehlen, die ABSOLUT NUR auf den Preis achten:

günstiges Schlagzeug

Sogar Sonor hat ein äußerst preiswertes Schlagzeug im Angebot: Das Sonor Global Beat GSH184 Wine Red. Laut Hersteller Angaben für Kinder geeignet – zwischen 7 und 12 Jahren. Auch bei diesem Drumset werden die Becken mitgeliefert.

sonor - günstig schlagzeug

Schlagzeug – Preis Leistungverhältnis

Nach so vielen günstigen Drumsets jetzt noch etwas für alle die auch auf ein gutes Preis Leistungsverhältnis achten wollen, und für ein gutes Schlagzeug etwas mehr investieren wollen:

Das Yamaha Gig Maker “Standard” GM2F5BL, Black hat schon etwas mehr zu bieten. Das gute Schlagzeug mit Linde/Pappel Kessel gibt es für knappe 500 Euro. Zwar kein Profi – Schlagzeug, aber es bietet dem Anfänger mit Anspruch mehr Qualität als die absoluten billig – Drumsets.

image

Hier ein paar Angebote der Schlagzeug Marke Mapex – weil ich selbst begeistertes Mapex – Schlagzeug Besitzer bin… :-) Alle diese relativ guten Schlagzeuge sind für bis zu 500 Euro zu haben!

Hier noch einige meiner Schlagzeug Favoriten die ich Anfängern empfehlen kann: Besonders die Mapex Q-Serie (meist unter 500 Euro) sollte für Anfänger interessant sein. Diese relativ guten Schlagzeuge punkten mit einem guten Preis Leistungsverhältnis! (Becken mit bestellen nicht vergessen!). Z.B. Das MAPEX Q SERIE STANDARD SET – mit folienbezogenen Kesseln aus Lindenholz.

Aber besonders die V-Serie der Mapex Reihe hat auch einiges zu bieten. Mein Tipp: das MAPEX VX SERIE STANDARD SET –PB. Das Schlagzeug mit hochganzpolierten Kesseln, 8 Lagen Lindenholz – 1 Lage Ahornholz und einer Snare aus Lindenholz hat alles für einen Anfänger mit hohen Ansprüchen zu bieten! I.T.S. freischwingende TomTom Aufhängung und noch vieles mehr! Einfach mal ansehen und sich auf das Paket freuen! :-)

THE T.BONE SC300

Habe heute endlich mein SEHR günstiges Studiokondensatormikrofon bekommen: THE T.BONE SC300.

the t.bone sc300 Das Mikokrofon aus dem Hause Thomann, ist mir sofort beim Stöbern aufgefallen – nicht nur wegen des günstigen Preises, sondern auch Aufgrund der teilweise sehr guten Test – Ergebnisse aus verschiedenen Internet – Test Centern und Foren. Das The T.Bone SC300 ist ein Studio Kondensator Mikrofon mit Supernierencharakteristik. Da ich das Mikrofon für verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten brauche, und ich schon sehr gute Erfahrungen mit den günstigen Thomann – Marken wie  T.Bone gemacht habe, habe ich mich für das T.Bone SC300 entschieden. the t.bone sc300 - kondensatormikrofon

Ausführliche Tests des Studio Kondensatormikrofons gibt es im Laufe der Woche. Meine ersten Eindrücke sind sehr gut, was Verarbeitung und Preis/Leistungsverhältnis des SC300 betrifft. Das Mikrofon kommt übrigens in einem Kunststoff “Transportkoffer” bzw.  Mikrofoncase und ist somit gut vor Erschütterungen geschützt.

Das The T.Bone SC300 Studiomikrofon gibt es hier zum billigen Studiomikrofon Preis von 29 Euro!

Farfisa First Lady

FarFisa 011 Nachdem wir bereits stolze Besitzer einer Farfisa VIP-202 Orgel sind, bekamen wir kürzlich eine zweite elektronische Orgel der Marke Farfisa zur Verfügung. Eine Farfisa “First Lady”. Ein wunderschönes doppelmanualiges Instrument mit integriertem – original Leslie – Lautsprecher! Die Orgel-Dame aus den Siebzigern hatte aber schon einiges mitgemacht, und so waren einige Teile der Farfisa Orgel zu reparieren. Hier im kurzem ein kleiner Überblick über die Einzelteile der Orgel, und unsere Reparaturmaßnahmen.

Farfisa First Lady – Die Reparatur

Nach dem abschrauben der Holzplatte auf der Rückseite, lässt sich der Deckel des Instruments nach hinten schieben. Der viele Staub und Dreck der sich in den vielen FarFisa 002 Jahren angesammelt hatte, musste zunächst grob mit einem Staubsauger entfernt werden. Die Kleinteile wurden anschließend noch mit einen Pinsel vom Staub befreit. Nachdem alle Einzelteile der Orgel gründlich gereinigt worden waren, kamen auch einige defekte Lötstellen zum Vorschein. Die Stellen selbst zu löten war uns doch zu riskant, daher holten wir uns Hilfe von einem Elektriker.

Farfisa – Der Sound

Anschließend wurde noch die Schrammen und Kratzer der Holzverkleidung behandelt, und die Lady erstrahlte in neuem Glanz.
Schon die ersten Sound-Checks mit dem Instrument überraschten uns: Besonders die “Flute” Register in Verbindung mit dem Sound des Leslie-Lautsprechers kommen dem Klang der originalen Hammond-Orgeln sehr nahe. Hier noch eine Kostprobe: